HeuteWochenendekompl. Programm

Event

Filmreihe - Bella Donna

 

am 19. Januar 2019 jährt sich das FRAUENWAHLRECHT zum 100ten mal.
Aus diesem Anlass wird der
Film von Sarah Gavron
"SUFFRAGETTE - Taten statt Worte"
im OHO Kino Bad Oldesloe im Rahmen der der FILMREIHE BELLA DONNA und der Frauenkulturtage 2019 gezeigt.

 

1903 gründete Emmeline Pankhurst in Großbritannien die Women`s Social and Political Union, eine bürgerliche Frauenbewegung, die durch Hungerstreikst auf sich aufmerksam machte.
Neben dem Wahlrecht kämpften sie für die allgemeine Gleichstellung der Frau und für heute so selbstverständliche Dinge wie das Rauchen in der Öffentlichkeit. Sie fühlten sich nicht mehr und nicht weniger wert als die Männer. Die sogenannten Suffragetten waren teilweise gezwungen in den Untergrund zu gehen und ein gefährliches Katz und Maus-Spiel mit dem immer brutaler zugreifenden Staat zu führen. Für sie gab es nur einen Weg – VORWÄRTS. Sie wollten keine Gesetze brechen sondern Gesetze machen.
Eine Kooperation von BELLA DONNA - Ein Haus von Frauen e.V.,
Marion Gurlit, Gleichstellungsbeauftragte Stadt Bad Oldesloe
und Heinz Wittern, OHO Kino Bad Oldesloe.
Zeit: Samstag, 19.01.2019 - 20 Uhr

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück