HeuteWochenendekompl. Programm
Cinuru

Event

Filmreihe - Bella Donna

Sonita    

Ein Kinodokumentarfilm von Rokhsareh Ghaem Maghami

Sonita, eine illegal im Iran lebende 19-jährige Afghanin, hat nur einen Traum: eine berühmte Rapperin werden. Die Widerstände sind groß. Wird sie es schaffen? Die iranische Filmemacherin Rokhsareh Ghaem Maghami hat Sonita drei Jahre mit der Kamera begleitet. Ihr Film zeigt das Schicksal tausender namenloser Kinderbräute.

Eine Kooperation mit dem BELLA DONNA - Ein Haus von Frauen e.V.

Mittwoch, den 4.03.20 um 20:15 Uhr

 

« zurück